Lieblinge 2014

Als Abschluss diesen Jahres und sozusagen auch als Beginn dieses Blogs, wollte ich gerne meine Lieblinge des Jahres vorstellen:

The Best of 2014

via polyvore 

1. Sleek Blush – Rose Gold

Rose Gold war dieses Jahr neben meinem Mac Blush glaube ich das meist genutzte Blush. Ich finde es perfekt für den Alltag und es ist gut pigmentiert. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt einfach.

2.  Benefit Hoola Bronzer 

Noch gar nicht so lange in meiner Schminksammlung eingezogen schon einer meiner Lieblinge geworden.

3. Essie – Blanc & Carry On

Eigentlich stehen diese beiden Lacke stellvertretend für alle Essie Lacke, die ich besitze. Allerdings wurden diese beiden wohl am häufigsten getragen. Blanc war die perfekte Farbe für den Sommer und Carry On wurde im Herbst häufiger hervor geholt. Allgemein meine ich, dass Essie Lacke bei mir länger halten, bis sie absplittern und meine Nägel einfach nur noch fürchterlich aussehen – kann aber natürlich auch Einbildung sein.

4. Naked 3 Palette 

Kurv bevor Urban Decay dann auch endlich in Deutschland bei Douglas erhältlich war noch online bei beautybay.com bestellt. Die Farbpalette ist einfach wunderbar und ganz anders als die, der Naked 1. Besonders oft getragen habe ich wohl Limit, Trick, Nooner, Liar, Factory & Mugshot.

5. Anastasia Beverly Hills Brow Wiz – Taupe

Lange war ich auf der Suche nach DEM Augenbrauenstift. Mit dem Brow Wiz habe ich ihn endlich gefunden. Er hat nicht nur endlich die ideale Farbe sondern ist auch unglaublich dünn und präzise.

6. Lippenstift – Mac Media

Mit Mac Media habe ich dieses Jahr dunkle Lippen für mich entdeckt. Leider müssen die Lippen dafür sehr sehr gut gepflegt sein, da er sich sonst unglaublich in den Fältchen absetzt. Kann man im Winter bei mir meistens vergessen – da sind sie einfach zu trocken.