Browsing Category

Drogerie

Beauty Drogerie

Essence Exit To Explore Trend Edition

19/08/2016

Ich habe mich wahnsinnig gefreut, die essence exit to explore Trend-Edition testen zu dürfen. Die Edition ist inspiriert von der exotischen Welt des Amazonas und wird von Mitte August bis Mitte September erhältlich sein. Die Verpackung passt, wie ich finde auch super zu den sommerlichen Temperaturen. Die folgenden Produkte habe ich zum Testen erhalten:

Essence exit to explore - blush - coeurdelisa

Lidschatten

Von den insgesamt 3 Lidschatten habe ich die Farbe „apricot cockatoo“ erhalten, die ich wirklich schön finde und mir gut als Farbe zum Ausblenden oder auch mal solo auf dem Lid vorstellen kann. Die Farbabgabe ist solide und die Farbe hat auf dem Lid einen wirklich schönen, dezenten Schimmer.

Blush

Das Blush in der Farbe „My heart is beating like a jungle drum“ hat einen leichten Farbverlauf. Leider krümelt das Blush sehr und ich habe das Gefühl, der Auftrag wird immer leicht fleckig. Die Farbe an sich finde ich aber eigentlich recht schön.

Essence Exit to explore - refreshing lipsticks - coeurdelisa

Essence exit to explore - refreshing lipsticks swatches - coeurdelisa

Refreshing Lipsticks

Die Lippenstifte sollen nach Minze duften und einen leicht kühlenden Effekt auf den Lippen haben. Die Lippenstifte gibt es in den beiden Farben „01 Pink Parrot“ und „02 Apricot Cockatoo“. Einen leichten Minzgeruch haben sie, ich empfinde ihn jedoch nicht wie erwartet als unangenehm. Auch den kühlenden Effekt auf den Lippen kann ich wahrnehmen, finde das Tragegefühl jedoch angenehm. Die Lippenstifte fühlen sich sehr pflegend an und geben den Lippen einen Hauch Farbe und Glanz. Wer deckende Farben sucht, dem muss ich jedoch abraten.

Essence Exit to explore - nailpolish - coeurdelisa

Nagellacke

Ich habe die beiden Farben „01 Liana’s In The Jungle“ und „03 Queen Of The Amazonas“ erhalten. Beide haben einen leicht metallischen Effekt. Lila mochte ich früher total gerne auf den Nägeln, trage es aber immer seltener. Den je nach Lichteinfall gelb-grün-blauen Lack finde ich ganz cool. Ansonsten kann ich nur sagen, dass es sich bei beiden Lacken um die von mir gewohnt gute essence-Qualität handelt.

Wie gefallen euch mein Look und die essence exit to explore Trend Edition?

Beauty Drogerie

Review: L’oréal Indefectible Matt Puder Lippenstift

28/01/2016

Als ich letztens das erste Mal die Werbung für den Puder Lippenstift von L’oréal gesehen habe, fand ich das Teil schon wahnsinnig interessant. Puder für die Lippen, kann das funktionieren? Natürlich bin ich bei meinem nächsten DM Besuch vor der L’oréal Theke gelandet um mir diesen Puderstift mal genauer anzusehen. Die Pudertextur hat mich, wegen meiner doch recht trockenen Lippen,  zunächst noch ziemlich verunsichert, so dass ich ohne einen von den Puder Lippenstiften nach Hause gegangen bin.

Ich habe mir dann zunächst noch ein paar Reviews durchgelesen und mich doch entschieden beim nächsten Mal einen mit zu nehmen. Ich bin mir gar nicht sicher wie viele Nuancen es eigentlich gibt aber bei uns im DM gab es nur 3.

L'oréal Puder Lippenstift 2_coeurdelisa

Ich habe mich für die Farbe 004 Oops I Pink It Again entschieden, die meiner Meinung nach perfekt für den Frühling ist. Was die Textur angeht, hat der Puder Lippenstift mich wirklich überrascht. Obwohl ich eigentlich relativ trockene Lippen habe, hat er sich gar nicht austrocknend angefühlt. Eher so als hätte man gar nichts auf den Lippen. Wirklich angenehm. Bei sehr trockenen Lippen würde ich aber vorher auf jeden Fall Pflege empfehlen!

L'oréal Paris Puder Lippenstift 4_ coeurdelisa

Der Lippenstift gibt relativ dezent Farbe ab, lässt sich aber auf den Lippen gut schichten, falls einem eine Schicht nicht deckend genug sein sollte. Anfangs übersteht er sogar Essen und Trinken problemlos und trägt sich dann über den Tag hinweg gleichmäßig ab ohne, dass man aussieht wie ein kleiner Clown.

L'oréal Puder Lippenstift 5 coeurdelisa

Habt ihr die neuen L’oéal Lippenstifte schon ausprobiert? Was haltet ihr davon?

Beauty Drogerie

DM Haul

26/07/2015

Ich war mal wieder bei DM und wie das meistens so ist, kommt man nicht mit leeren Händen nach Hause. Hat sich eigentlich schon mal jemand von euch den Online-Shop angeschaut? Ich finde ihn eigentlich ganz schön und praktisch, glaube aber nicht, dass ich ihn oft nutzen werde. Vielleicht mal wenn ich dringend was brauche und überhaupt keine Zeit habe dort einkaufen zu gehen. Denn eigentlich ist das Stöbern und Swatchen im Laden ja das Schöne.
Kommen wir aber nun aber zu meinem kleinen DM Haul:

DM_Haul_coeurdelisa

Maybelline Lash Sensational in Waterproof

Meine ganzen Mascaras waren entweder leer oder ich mochte sie einfach nicht mehr so sehr. Also habe ich beschlossen, dass eine neue her muss. Ich habe von der Lash Sensational schon viel Gutes gehört und wollte mir eigentlich die normale Variante zulegen. Leider war sie ausverkauft und da ich sowieso wasserfeste viel lieber mag habe ich dann einfach zu dieser Variante gegriffen. Ich habe eigentlich sehr lange Wimpern. Das Problem ist, man es sieht es nicht. Mit dem Ergebnis der Lash Sensational bin ich aber wirklich zufrieden. 

LashSensationalWaterproof

Maybelline Dream Wonder Nude in Ivory

Vor einiger Zeit konnte man sich bei Maybelline mal eine kleine Probe des Dream Wonder Nude Makeups kostenlos zuschicken lassen. Es hat zwar Ewigkeiten gedauert, bis die kleine Probe bei mir im Briefkasten lag aber das Warten hat sich gelohnt. Wie ihr seht, habe ich mir ja auch gleich die normale Größe zugelegt. Ich bin wirklich begeistert. Die Farbe ist hell genug für mich und es deckt kleinste Rötungen hab und lässt alles schön ebenmäßig erscheinen. Trotzdem hat es nicht so eine starke Deckkraft, dass ich mich zugekleistert fühle – meine Sommersprossen sieht man auch noch durch. Für mich absolut perfekt für den Alltag. 

DM Haul 1_coeurdelisa

Garnier Fructis Schadenlöscher – Seidige Versiegelung*

Den Schadenlöscher habe ich zum Testen bekommen. Er soll bereits vorhandene Schäden versiegeln und das Haar gegen neue Schäden wie Haarbruch und Hitze schützen. Bisher kann ich noch nicht beurteilen, ob es wirklich vor neuen Schäden schützt aber es macht die Haare (ich gebe es sowieso nur in die Spitzen) schön glatt und glänzend und versiegelt meinen Spliss in den Spitzen zumindest für eine kurze Zeit.  Ob ich das unbedingt brauche und nachkaufen werde, weiß ich noch nicht.

Manhattan All in One Lipstick in Tender Tulip

Bei Tender Tulip handelt es sich meiner Meinung nach um eine sehr schöne Alltagsfarbe. Die All in One Lipsticks versprechen intensive Farbe und langanhaltenden Glanz ohne austrocknen der Lippen. Das kann ich soweit bestätigen. Die Farbe hält nicht überaus lange aber es bleibt ein schöner Stain zurück.

Habt ihr auch schon Erfahrungen mit diesen Produkten gemacht?

 

*hierbei handelt es sich um ein PR-Sample von Garnier

Beauty Drogerie

Neues Essence Sortiment: Meine Highlights

06/07/2015

Ab August gibt wird es das neue Herbst/Winter Sortiment von Essence im Handel geben. Damit der Post nicht so lang und vielleicht auch langweilig wird habe ich mir gedacht ich stelle euch einfach mal meine Highlights aus dem neuen Sortiment vor.

Eyes:

Bei den Augenprodukten wird es viele neue Paletten geben. Darunter auch eine „how to make smokey eyes“ und eine „how to make matte eyes“ Box. Die finde ich an sich ganz cool aber sie enthalten keine besonderen Farben, die ich unbedingt brauche.

Mein Highlight wird hier wohl die wasserfeste Variante der I love Extreme Mascara sein, zu der es leider kein herunterladbares Bild von Essence gab.

Lips:

Für die Lippen gibt es drei neue Produkte: Sheer & Shine Lipsticks, Liquid Lipsticks und die Mini Sheer Lip Balms. Bei den Sheer & Shine Lipsticks sind, wie ich finde, wirklich schöne Farben dabei – Alltagsfarben aber auch etwas knalligere – hier meine Favoriten:

03

03

08

08

09

09

13

13

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch von den Liquid Lipsticks gab es wieder keine Bilder (was war da denn los Essence?) aber die sahen auf dem Vorschau Bild auch interessant aus. Vielleicht auch etwas, was ich mir im Lasen ansehen werde.

Face:

Für unser Gesicht gibts natürlich auch ein paar Neuigkeiten: Unter anderem Shading Powder und Matt Touch Blushes. Auch einen neuen Pinsel wird es geben. Alles in Allem aber für mich keine besonderen Highlights dabei.

Nails:

Es wird zwei Arten der I love Trends Polishes geben, einmal the darks und the metals sowie verschiedene pflegende Lacke und No make up look nail polishes in verschiedenen Farbtönen.

ess_I_Love_Trends_The_Metals_0815_21 ess_I_Love_Trends_The_Metals_0815_22 ess_NoMakeUpLook_Nailpolish#03@.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie man sieht, sind die metallischen Nagellacke hier meine Favoriten aber auch die no make up Lacke finde ich sehr interessant und werde da bestimmt mal einen ausprobieren.

Fandet ihr diesen kurzen Überblick hier trotzdem hilfreich und interessant oder wollt ihr das nächste mal lieber wieder alle Produkte sehen? Habt ihr das ganze Sortiment schon auf anderen Blogs gesichtet und falls ja, was sind eure Favoriten?

Beauty Drogerie

Catrice LE: Sense of Simplicity

29/06/2015

 

Für die neue Limited Edition „Sense of Simplicity“ hat sich Catrice vom Style der 90er inspirieren lassen. Der Look ist clean, casual und chic. Schwarz-weiße Outfits bekommen mit knalligen Farben und Highlights das besondere Etwas. Erhältlich ist die LE von August bis Mitte September.

Bouncy Eyeshadow

C01 Strike a Rose

C01 Strike a Rose

C02  Straight Silver

C02 Straight Silver

C03  Linda Evan-Grey-Lista

C03 Linda Evan-Grey-Lista

„Explore the 90ies. Ein ausdrucksstarkes Augen-Make-up gelingt mit den Bouncy Eyeshadows, deren leicht gewölbte Textur besonders geschmeidig ist und sich ganz einfach auf dem Augenlid verblenden lässt. Die langanhaltenden Trend-Lidschatten gibt es wahlweise in Schwarz-Graphit mit dezentem Diamantglanz, plainem Silber und schimmerndem Rosé. Alle Farben überzeugen mit hoher Deckkraft und einem metallischen Finish. Erhältlich in C01 Strike a Rose, C02 Straight Silver und C03 Linda Evan-Grey-Lista. Um 3,99 €“

Cream to Powder Blush

C01 Pure Pink

C01 Pure Pink

„More Pink. Der pinkfarbene Crèmeblush mit pudrig-mattem Finish lässt sich wahlweise mit den Fingern oder einem Pinsel auftragen. Das Ergebnis der zartschmelzenden Textur ist ein farbiger Frischekick ohne Schimmer – für einen langanhaltenden healthy Glow. Erhältlich in C01 Pure Pink. Um 3,99 €.“

Transparent Mattifying Powder

Sense of Simplicity Transparent Mattifying Powder open

„Straight. Passend für jeden Hauttyp mattiert dieser transparente Puder das Makeup und fixiert es. Im Inneren des Packagings hält das gepresste Transparent Mattifying Powder einen Spiegel bereit. Der ideale Beautyhelfer für ein seidiges Finish und einen ebenmäßigen, makellosen Teint. Erhältlich in einer transparenten Variante. Um 4,99 €.“

Juicy Gloss

C01 Strike a Rose

C01 Strike a Rose

C02 Pure Pink

C02 Pure Pink

C03 Orange Obsession

C03 Orange Obsession

„Unforgettable. Der Juicy Gloss ist die neue Ikone unter den Lippenprodukten. Die semi-transparente Textur fühlt sich angenehm leicht an und taucht die Lippen in ein dezentes Farbkleid, wahlweise in zartem Apricot-Rosé, leuchtendem Pink oder warmem Orange jeweils mit dezentem Wet-Gloss-Finish. Erhältlich in C01 Strike a Rose, C02 Pure Pink und C03 Orange Obsession. Um 2,99 €.“

Latex Lacquer

C01 Pure Pink

C01 Pure Pink

C02 Orange Obsession

C02 Orange Obsession

C03 Minimalistic Mint

C03 Minimalistic Mint

C04 Simply White

C04 Simply White

„Backward Future. Weiß, Mint, Apricot-Orange und Pink – die Nagellackrange präsentiert zwei Puristen und zwei feminine Farbtupfer. Ein besonderes Highlight ist das einzigartige, semi-matte Latex-Finish. Empfohlen wird der Auftrag von zwei Schichten. Die jeweilige Farbe findet sich auch auf dem Deckel der Nagellackflasche wieder – so ist die Lieblingsfarbe schnell gefunden. Erhältlich in C01 Pure Pink, C02 Orange Obsession, C03 Minimalistic Mint und C04 Simply White. Um 2,99 €.“

Mirror Glaze Lacquer

C01 Straight Silver

C01 Straight Silver“

Sense of Simplicity by CATRICE – Mirror Glaze Lacquer Mirror Memory. Metallisches Silber mit Spiegelglanz-Effekt ist heiß begehrt und schenkt den Nägeln einen cleanen, luxuriösen Look der Extraklasse. Erhältlich in C01 Straight Silver. Um 2,99 €.

Bilder und Text in “” © 2015 cosnova GmbH

Interessiert euch die LE oder lassen euch die 90er in diesem Fall eher kalt? Ich finde die Nagellacke wahnsinnig interessant und falls „Straight Silver“ wirklich einen tollen Spiegelglanz-Effekt hat, brauche ich den unbedingt!