Beauty Drogerie

L’oréal Paradise Extatic Mascara

11/08/2017

Ohne Mascara verlasse ich selten das Haus und obwohl ich meinen Liebling schon gefunden habe, teste ich auch hier immer wieder gerne neue Mascaras.

Heute möchte ich euch die neue L’oréal Paradise Extatic Mascara vorstellen, die ich im Rahmen des gofeminin Testlabors schon vorab testen durfte. Die Mascara wird ab dem 21.08.2017 für rund 12 € im Handel erhältlich sein. Mein erster Gedanke nach dem Auspacken: Hübsch ist sie ja schon mit ihrem roségoldenen Deckel. Aber ob sie auch mehr kann als nur schön auszusehen? Seht selbst.

Das Bürstchen der Paradise Extatic ist eines mit normalen Härchen (also kein Silikon) und wird nach vorne hin ein ganz klein wenig dünner. Es sieht aus als wären die Härchen spiralförmig um das Bürstchen herum angeordnet. An sich erst mal keine allzu außergewöhnliche Form wie ich finde. Kommen wir also zum Ergebnis auf den Wimpern.

Paradise Extatic Mascara

Erst mal ein paar Worte zu meinen Wimpern. Sie sind zwar relativ lang, halten den Schwung aber leider niemals wirklich und daran konnte auch noch keine Mascara (auch nicht mit Wimpernzange) etwa ändern. Die Bilder zeigen euch meine Wimpern ohne Mascara, mit einer Schicht und mit zwei Schichten. Das Ergebnis nach zwei Schichten finde ich wirklich gut – auch wenn man ein bisschen aufpassen muss, was Fliegenbeine angeht – und ich bin damit genau so zufrieden wie mit meiner bisherigen Lieblingsmascara, der Catrice Glam & Doll. Den Schwung, den sie meinen Wimpern bringt hält sie unglaublich lange.

Die Konsistenz der Mascara ist am Anfang auch nicht zu „nass“, so wie ich es schon öfters mal erlebt habe. Das finde ich immer ein bisschen ärgerlich, weil man warten muss, bis man gescheit damit arbeiten kann. Das ist hier wie gesagt glücklicherweise nicht der Fall.

Wenn ihr also auf der Suche nach einer guten neuen Mascara seid und eure Wimpern vielleicht nicht ganz so gerade und störrisch sind wie meine kann ich sie euch absolut empfehlen. Allerdings finde ich auch, dass die Bewertung von Mascaras unglaublich subjektiv ist und man das immer selbst an seinen eigenen Wimpern testen muss.

Habt ihr schon von der Paradise Extatic Mascara gehört und wollt ihr sie euch anschauen, wenn sie im Handel erhältlich ist?

You Might Also Like

No Comments

Ich freue mich über eure Kommentare

%d Bloggern gefällt das: