Beauty

Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Palette

27/01/2017

Lange habe ich dem Hype um die Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Palette widerstanden. Irgendwann ist sie dann doch auf meiner Wunschliste gelandet. Bis ich mich dann aber endlich überwinden konnte sie auch wirklich zu bestellen ist noch eine Weile vergangen und wie sollte es anders sein: Überall ausverkauft. Es sollte also nicht sein und ich hatte mich damit abgefunden.

Dann bekam ich vor einigen Wochen eine Benachrichtigung von Beautybay, dass die Modern Renaissance Palette wieder verfügbar sei. Ich habe noch kurz überlegt, ob das jetzt wirklich sein muss, mich dann aber dazu entschieden mich für den ganzen Unistress zu belohnen (man findet ja immer einen Grund).

Doch wird die Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Palette diesem riesigen Hype eigentlich gerecht?

Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Palette geschlossen

Ich habe die Modern Renaissance Palette für 49,70 € bei beautybay bestellt. Versandkosten habt ihr bei dem Betrag nicht und der Standard-Versand dauert circa eine Woche. Die Verpackung ist stabil – obwohl ich sie mir ein bisschen hochwertiger vorgestellt habe. Ich will nicht wissen, wie die Pappe nach häufiger Nutzung aussieht. Die Palette enthält außerdem einen Spiegel im Deckel. Ich persönlich brauche den nicht unbedingt aber viele finden das ja gut.

Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Palette offen

Kommen wir nun aber mal zum Inhalt. Sind ja schließlich die inneren Werte, die hier zählen. Ich finde die Mischung aus den neutralen und den knalligeren, auffälligen Tönen einfach sehr gut gelungen. Das macht die Palette ja auch irgendwie so besonders. Alle Farben sind sehr gut pigmentiert und man muss schon fast ein bisschen vorsichtig sein, um nicht plötzlich zu viel Farbe auf dem Lid zu haben.

Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Palette Swatch 1 Reihe

Tempera – Golden Ochre – Vermeer – Buon Fresco – Antique Bronze – Love Letter – Cyprus Umber

Vermeer ist ein wunderschöner Highlight-Ton. Buon Fresco eignet sich meiner Meinung nach wunderbar zum Ausblenden in der Lidfalte und auch Antique Bronze gefällt mir bisher sehr gut.

Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Palette Swatch 2 Reihe

Raw Sierra – Burnt Orange – Primavera – Red Ochre – Venetian Red – Warm Taupe – Realgar

Burnt Orange habe ich ebenfalls schon ein paar Mal in der Lidfalte verwendet und bei Primavera handelt es sich um einen wunderschönen Goldton. Besonders von den kräftigeren Farben bin ich richtig begeistert. Red Ochre, Venetian Red (mein Liebling) und Realgar sind einfach fabelhaft.

Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Palette

Abschließend kann ich euch sagen: Die Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Palette ist den Hype absolut wert. Die Farbzusammenstellung ist einzigartig und jede einzelne Farbe ist einfach nur schön!

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply Alica 27/01/2017 at 20:57

    Hi Lisa,

    also erstens muss ich sagen, dass du ein super schönes Blogdesign hast. Gefällt mir richtig gut.:)

    Die Palette spricht mich auch total an (ich liebe Paletten allgemein total, kaufe mir aber selten welche, weil ich gefühlte 300 Lidschatten zu Hause hab) und ich denk auch, dass die zu meinen grünen Augen gut passen würde.

    Ich würde mich total über ein Augen-Make-Up-Tutorial oder ein Face of the day freuen!:)

    Liebe Grüße,
    Alica <3

    http://alicamazing.blogspot.de

    • Reply lisa 29/01/2017 at 14:38

      Vielen lieben Dank! Ich versuche mich bestimmt demnächst mal an einem Look mit der Palette :)

  • Reply Beauty and More 30/01/2017 at 17:33

    Hach ja die Palette hab ich mir ja auch letztes Jahr geholt und habe es nicht bereut, die Qualität ist echt toll und die Farben wunderschön! LG

  • Reply Monatsrückblick #1 - coeurdelisa 31/01/2017 at 10:59

    […] aus dem COS Sale. Außerdem die Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Palette zu der ihr hier einen Beitrag […]

  • Reply Jenny 31/01/2017 at 15:15

    Ich bin so neidisch auf dich :D Ich bin schon lange verliebt in die Palette, aber der Preis, argh. Wenn man von den ganzen kaum-genutzten Lidschatten Paletten aufsieht, die ich hier beherrberge.

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

  • Reply First Look: Modern Renaissance - coeurdelisa 04/02/2017 at 8:02

    […] ich euch vor kurzem meine neue Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Palette gezeigt habe, gibt es heute den ersten Look damit. Natürlich habe ich die Palette in der […]

  • Ich freue mich über eure Kommentare

    %d Bloggern gefällt das: